SPD Hohen-Sülzen


Aktiv für unseren Ort und seine Bürger!

20.02.2024 / Ankündigungen

Bürgerinformationsaustausch 28.02.24

Am Mittwoch, 28.02.2024 findet der erste Bürgerinfomationsaustausch der SPD 2024 im DGH statt. Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr steht Sebastian Spitznagel samt Team gerne zur Diskussion aller Themen, die Sie rund um unser schönes Mörstadt interessieren, zur Verfügung.

Der Bürgerinformationsaustausch steht allen Mörstädter BürgerInnen offen, völlig unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter, Geschlecht etc. Das gesamte Team freut sich auf viele Teilnehmer.

SPD – aktiv für Mörstadt 

Monika Kiefer

 

20.02.2024 / Ankündigungen

Neues in... Mörstadt!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Neues in ...“ stellt die SPD verschiedene Projekte in den Ortsgemeinden vor und gibt allen Interessierten die Möglichkeit, diese vor Ort zu besichtigen. Als nächste Veranstaltung in dieser Reihe wollen wir verschiedene Themen und Orte in Mörstadt besichtigen.

 
Kandidaten 2024

13.02.2024 / Aktuell

Der SPD Ortsverein Mörstadt wählt seine Listenkandidaten für die Gemeinderatswahl 2024

Die Mitglieder der SPD in Mörstadt haben im Rahmen einer Mitgliederversammlung am 30.01.2024 im Weingut Weyer die Liste für die Wahl des Gemeinderates der Ortsgemeinde Mörstadt am 09. Juni 2024 aufgestellt.

 
Ein Teil Kandidatinnen und Kandidaten gemeinsam mit SPD-Ortsbürgermeisterkandidat

11.02.2024 / Pressemitteilung

Ein starkes Team für Offstein

SPD stellt Liste für Gemeinderatswahl auf

 

05.02.2024 / Pressemitteilung

Gute Laune bei Seniorenfastnacht

Auch in diesem Jahr hatte der SPD-Ortsverein Monsheim/Kriegsheim wieder zur Seniorenfastnacht eingeladen, die bereits seit 1992 stattfindet und zum festen Bestandteil der Fastnachtskampagne gehört. Kevin Zakostelny, der als Moderator durch die Sitzung führte, eröffnete den närrischen Nachmittag und konnte rund 150 gut gelaunte Fastnachterinnen und Fastnachter erstmals im Foyer der Rheinhessenhalle begrüßen.

Den schwungvollen Auftakt machte die Kindergarde des TV Monsheim, die mit einer gekonnten Choreographie überzeugten. „Fraa Munsem und Fraa Kriesem“ alias Sabine Bayerer und Dagmar Beer waren mit dem neuen VG-Bürgerbus angereist nahmen den närrischen Jahresrückblick vor, wobei sie die örtliche Politik gehörig auf die Schippe nahmen. Von 25 Ehejahren wusste Silberbraut Petra Hofmann zu berichten, die den Saal mit so einige Anekdote erheiterte, bevor die Tanzgruppe „Black Flames“ der TG Kriegsheim zu einer Reise durch das Weltall einlud. In einem fulminanten Auftritt mit zahlreichen akrobatischen Einlagen begeisterten die jungen Tänzerinnen das Publikum im vollbesetzten Foyer der Rheinhessenhalle.